Dienstag, 3. Januar 2017

Bloggen - Blick zurück nach vorn

Dieses Bild ist acht Jahre alt und war eines der ersten Bilder auf meinem Blog. Ja, kaum zu glauben, aber ich blogge nun schon seit mehr als acht Jahren und ja, es hat sich ganz schön viel verändert in der Bloggerwelt seit den Anfängen.
Auch Amanda Soule, durch deren Buch The Creative Family ich damals zum Bloggen gekommen bin, schreibt in ihrem aktuellen PostIt was an entirely different world eleven years ago 
Als ich mit dem Bloggen begonnen habe, ging es mir darum, mich auszudrücken und mitzuteilen, etwas von unserem Familienleben zu zeigen und im Blog über Themen nachzudenken, die mich beschäftigen. Das waren am Anfang vor allem kreative Aktionen mit den Kindern, später ging es mir eher um die Reflexion meiner Situation als Großfamilienmama und den Veränderungen, die damit einher gingen. Es ging mir nicht darum, meinen Blog möglichst schnell möglichst erfolgreich zu machen und auch nicht darum, meine LeserInnen zu beraten. 
Der Blog ist langsam gewachsen und erreicht auch nach acht Jahren nicht die Klickzahlen, die andere neue Blogs bereits nach zwei Jahren haben. Laut meiner Blogger-Statistik habe ich monatlich etwa 15700 Seitenaufrufe. Laut Blogfoster sind es 8600. Woher diese Diskrepanz kommt, weiß ich nicht, Blogfoster hat ungefähr 4000 monatliche Besucher gezählt und das ist doch ganz wunderbar. Für mich war es ganz spannend, mich im letzten Jahr mit dem Thema Kooperationen zu beschäftigen. Ich habe auch sehr genau beobachtet, wie andere Blogger, die ihren Blog weiterbringen wollen, damit umgehen. Ehrlich gesagt, macht es mich jedes Mal etwas atemlos, wenn ich sehe, wie ein Event das andere jagt und man auf möglichst vielen dabei sein muss, um Kooperationsverträge zu ergattern und seinen Namen immer zu zeigen und präsent zu sein. Das schaffe ich definitiv nicht und ich werde auch weiterhin mit Bedacht auswählen, was zu meinem Blog passt und was nicht.
Wenn ich sehe, wie der Bloggerkinder älter werden, die von Amanda, meine eigenen, die von vielen anderen Bloggerinnen, die ich nun schon viele Jahre lese, finde ich es ganz wunderbar, dass wir uns (teilweise schon so lange) auf unseren Wegen begleiten und manchmal auch persönlich kennen lernen. 
Am meisten Freude beim Bloggen macht eigentlich immer noch das, was mir schon ganz am Anfang wichtig war und hier möchte ich noch einmal Amanda Soule zitieren: That this space is still, each day, an open window through which we can connect gives me such hope and good feeling about the world when the daily news can sometimes convince me otherwise. Because I know for certain that one thing we need is more connection to one another. Each of us, living our own full and very different lives, have so much in common when it all comes down to it. We are united in our journeys.
In diesem Sinne wünsche ich euch ein gutes neues Jahr!

Kommentare:

Sanne hat gesagt…

liebe Micha,
seit einigen Jahren bin ich meist recht stille Leserin deines Blogs, ich kenne dich "leibhaftig", du mich nicht ( nehme ich an). Du sprichst mich mit deinen und Amandas zitierten Worten sehr an und ich danke dir dafür.Mein Blog schläft etwas , aber ich weiss wieviel er mir bedeutet. Meine Intention war und ist, vom tatsächlich normalen Leben zu berichten......selbst wenn es um die ersehnte! endlich gekaufte Toilettenschüssel geht......
in diesem Sinne: herzliche Grüße und ich lese sehr gern bei dir
Sanne

Isabel Falconer hat gesagt…

Bedacht - das alles entscheidende Wort! Bleibe bei Dir, das ist die beste Methode :)
Alles Liebe,
Isabel

schau-mal-her hat gesagt…

Wie wahr, die Blogger Welt ist explodiert und man muss fast schon aufpassen sich nicht gehetzt zu fühlen oder unter Druck zu setzen. Man sollte sich stets vor Augen halten was man mit seinem Blog bewirken will und sich einfach treu bleiben. Klickt Ahlen hin oder her. Lieben Gruß :)

Tinka von Tinkas Welt hat gesagt…

Ich lese hier bei Dir schon ewig mit, oder :-) und werde es sicher auch weiterhin tun! Ich finde es auch erfrischend, dass man bei Dir eben nicht in jedem Post Werbung findet. Ich wähle auch nur Dinge aus, die mir gefallen und nicht unbedingt welche, die gut Geld bringen. Freu ich auf ein weiteres Bloggerjahr,
LG
Tinka

Micha hat gesagt…

Danke schon mal für eure lieben Kommentare! Der Post lag mir echt schon länger auf dem Herzen.

LG, Micha

Sybille hat gesagt…

Ich freue mich auf ein Neues Jahr mit dir, euch, dem Blog! :*