Dienstag, 3. Mai 2016

Fertig gestrickt: Heaven and Space



Das war mal ein Strickprojekt, das mir rundum Freude gemacht hat. Das Heaven and Space Tuch von Martina Behm strickt sich wirklich leicht und fließt nur so von den Nadeln. Zwischendurch gab es einen Schreckmoment als mir klar wurde, dass ich viel zu wenig Garn geordert hatte und die Farbe Sunny Lime nicht mehr nachgeliefert wird. Zum Glück habe ich dann doch noch einen Online-Händler gefunden, der die Farbe noch vorrätig hatte. Insgesamt habe ich fast drei Knäuel á 50g Malabrigo Silky Merino verstrickt. Der Shawl ist ganz wunderbar weich und genau richtig für die Übergangszeit.
Mit diesem frühlingshaften Strickprojekt nehme ich am Creadienstag teil.

1 Kommentar:

wollsocke hat gesagt…

...total schön geworden....die farbe erinnert mich sehr an das frische grün im frühling nach einem regen und dann lacht die sonne wieder....
viel freude beim tragen
annette