Sonntag, 3. April 2016

Wochenende 02. / 03.04.16

Das erste Aprilwochenende sollte ja endlich mal sonniger werden. Am Samstag schien zwar die Sonne, ich war jedoch so müde, dass ich mich zweimal hinlegen musste. Wahrscheinlich hat der Infekt der letzten Woche doch noch seine Nachwirkungen gezeigt.
Im Bett lässt es sich gut lesen und so komme ich mit meinem Märzbuch doch noch richtig gut weiter.
Auch Elias genießt die Lesezeit.
Mittags gibt es Ofengemüse.
Am späteren Nachmittag schläft auch Elias ein. Kurz vor der eigentlichen Schlafenszeit ist er dann ziemlich weinerlich und wir gehen früh ins Bett.
---
Für den Sonntag haben wir uns dann einen Ausflug vorgenommen.
Am Vormittag spielt Elias ausdauernd Lego. Nach dem Frühstück fahren wir dann in den 
Krefelder Zoo. Die ersten grauen Wolken verschwinden und es ist wunderbar sonnig.



Der Krefelder Zoo ist wirklich optimal für alle, die nur ein paar Stunden in schöner Umgebung Tiere entdecken wollen. Auch die Spielplätze sind wunderschön gestaltet und wir hatten sicher Glück, dass es noch nicht ganz so voll war.
Für Elias musste anschließend natürlich auch noch eine Fahr auf dem Karussell sein.
Mittagessen gab es von unterwegs und zuhause dann noch einen Apfelstrudel aus dem Backofen.
Noch ein bisschen Räumen und Baden, dann geht ein wirklich schöner sonniger Tag zu Ende. Und die Ferien! Mehr Wochenenden in Bildern sammelt wie immer Frau Mierau.

Keine Kommentare: