Freitag, 15. April 2016

Friday Fives

Heute möchte ich mir wieder Zeit für die Friday Fives nehmen. Da ich mich für die Gestaltung einer kleinen Auszeit für unsere Frauengruppe zur Zeit mit dem Thema "Dankbarkeit" beschäftige, bin ich über ein paar wissenschaftliche Untersuchungen gestolpert, die zeigen, dass ganz besonders das wöchentliche Besinnen auf Dinge, für die wir dankbar sind, einen positiven Effekt für unsere Gefühle und unser Wohlbefinden hat. Nadine von Buntraum, die die Idee zu den Friday Fives hatte, sei an dieser Stelle in herzliches Danke gesagt, dass sie an den Friday Fives festhält und sie jede Woche sammelt.
1. Sonne! Wärme, das leichte Brennen auf der Haut! So lange vermisst und nun endlich da. Das erhöht meine Lebensqualität um viele, viele Punkte.
2. Elias strahlt! Und nicht nur das, er lacht ganz laut und kann gar nicht aufhören. Sein erstes Theaterstück zu sehen, hat ihm solchen Spaß gemacht. Da kann nichts anderes mithalten.
3. Glück gehabt. Letzte Woche hatte ich mit Schrecken festgestellt, dass ich zu wenig Garn für mein aktuelles Strickprojekt bestellt hatte und dass die Farbe nicht weiter lieferbar ist. Nach dem Erwägen des Kaufs einer zweiten Farbe, mit der ich allerdings nicht wirklich glücklich war, habe ich nun in einem Online-Shop doch noch zwei Stränge gefunden. Juhuu!
4. Zeit zum Sortieren. Ich mag es gar nicht, wenn ich das Gefühl habe, zu viele lose Enden in der Hand zu halten. Dieses Projekt muss noch im Auge behalten werden, das sollte nicht zu kurz kommen. Da diese Woche ausnahmsweise mal keine Arbeit für die Praxis anstand, hatte ich zeit, mich etwas zu sortieren und mir einen Überblick zu verschaffen. Inspiriert haben mich dabei die Einblicke in die Alltagsorganisation von Ramona und Monika in ihrem Podcast Fiberthermometer. Ich habe mir mein Moleskine-Buch geschnappt und das ein oder andere schriftlich festgehalten. Das schafft Platz im Kopf und macht mich sehr zufrieden.
Foto: Linnea Braun
5. Gesund wieder da! Linnea ist gesund und voller schöner Erinnerungen von der Klassenfahrt zurück gekommen. Die Klasse war auf Burg Blankenheim in der Eifel und hat dort ein tolles Programm mitgemacht. Schön, dass sie wieder da ist!

1 Kommentar:

Nadine (Buntraum) hat gesagt…

So schöne erfrischend fröhliche Friday Fives. Danke und danke dass Du immer wieder mit dabei bist.