Montag, 1. Februar 2016

Hier so...

Der Februar startet mit dem Gefühl, als hinge hier so einiges lose in der Luft. Wir warten auf Entscheidungen und wichtige Gespräche. Was gut lief, stolpert plötzlich vor sich hin. Meine Gedanken kreisen und können nicht aufhören.
Am Samstag hatte ich einen schönen Termin, nämlich die Vorbereitung des Weltgebetstags mit vielen Frauen und interessanten Workshops. Es gab tolle Fotomotive und ich hatte den Apparat vergessen. Super, eigentlich wollte ich doch unser Wochenende in Bildern zeigen. Aber da nun fast ein kompletter Tag fehlte, machte das für mich keinen Sinn mehr.
Nun folgen vollgepackte Tage, an denen sich hoffentlich das eine oder andere Problem lösen lässt. Zum Glück sind auch ein paar richtig schöne Termine dabei, auf die ich mich schon freue. Ich hoffe sehr, dass am Ende der Woche die “good news“ im Vordergrund stehen.
Einstweilen wird es hier etwas ruhiger, denn wir werden auch noch ein paar Tage unterwegs sein.  

Keine Kommentare: