Sonntag, 9. August 2015

Wochenende 08. / 09.08.15

Gerne beteilige ich mich wieder an der Aktion "Wochenende in Bildern" von Frau Mirau. Für uns ist es das letzte Sommerferienwochenende und so langsam füllt sich der Kalender wieder mit Terminen.
Am Samstag haben wir aber nicht besonderes geplant.
Elias ist im Moment in einem Alter, wo er sich gerne mal spontan umentscheidet. Wollte er in einem Moment noch Müsli mit Jogurth, soll es im nächsten Moment Müsli mit Milch sein und im übernächsten isst Mama das Müsli. Das ist zurzeit ziemlich typisch.
Da es draußen ziemlich bewölkt ist, möchte ich einen Kuchen backen, wobei mir Linnea und Elias gerne helfen.
Später gibt es dann draußen eine Pause mit neuem Lesestoff und leckeren Apfelsaft.

So ein typisches Samstagsmittagessen: Käsespätzle mit großem Salat aus der Biokiste und Weißwein von der Isola de la Flamma.
Ach ja und der Baiserkuchen mit Johannisbeeren schmeckt uns auch. (Das Rezept habe ich übrigens in meinem Winterkochbuch: Winterküche: Voller Wärme, Kraft und Sinnlichkeit (GU Themenkochbuch) gefunden).
Gemeinsame Eisliebe!

Und ein gemütlicher Abend auf der Terrasse.
---
Der Sonntag verspricht sonniger zu werden.
Morgendliche Runde mit dem "Torrad".




Dann machen wir eine Tour an die deutsch-holländische Grenze. Dort gibt es mitten im Wald eine Sequoia-Farm, das heißt es gibt dort viele riesige Mammutbäume. Wunderschön für einen meditativen Spaziergang. So ganz meditativ ist es zwar für uns nicht, aber Elias hat Spaß über die weichen mit Rinde belegten Wege zu laufen. Auf dem Rückweg schläft er dann ein.
Später am Tag machen Mann und großer Sohn noch eine Fahrradtour und wir mummeln im Garten und auf der Terrasse. Hattet ihr auch ein entspanntes Wochenende?

Keine Kommentare: