Dienstag, 11. Juli 2017

Kinderleichte Sommerküche: Herzhafte Muffins

Muffins mal anders, nämlich herzhaft statt süß sind schnell gemacht und eignen sich super als Mitbringsel für Grillparties, Picknicks oder Buffets. Den Variationsmöglichkeiten sind hier keine Grenzen gesetzt.
Mein Rezept:

1 - 2 rote Zwiebeln, gewürfelt
Kräuter der Provence
100 ml Rapsöl
250 g Mehl
2 TL Backpulver
Salz
Pfeffer
2 Eier 
200 g Saure Sahne
4 - 5 getrocknete Tomaten, klein geschnitten
100 g Schafkäse, gewürfelt

Zunächst die Zwiebeln in etwas Öl anbraten bis sie hellbraun sind. Die Kräuter unterrühren.
Das Muffinblech vorbereiten.
Mehl mit Backpulver und Salz und Pfeffer mischen.
Die Eier mit der sauren Sahne und dem restlichen Öl verquirlen.
Den Teig zügig vermischen und die klein geschnittenen Tomaten und Schafskäse unterrühren.
In die Muffinförmchen verteilen.
Bei 180° ca. 25 Minuten backen.
Ganz bestimmt auch superlecker mit ein paar gebratenen Zucchiniwürfeln, nur Speck und Zwiebeln oder Paprika.
Verlinkt bei creadienstag.

Keine Kommentare: