Mittwoch, 2. November 2016

Stricken mit XL-Wolle

Werbung
Draußen wird es nun Anfang November immer dunkler und ungemütlicher. Um so lieber sind wir drinnen kreativ und basteln und handarbeiten. Die neue Wochenwelt von Tchibo "Verstrickt und losgenäht" liefert dazu ab sofort die nötigen Zutaten. Neben vielen tollen Accessoires zum Nähen und Stoffen gibt es auch für Strickerinnen und Stricker etwas Neues zu entdecken. 

Mit der XL-Wolle und Holzstricknadeln in Stärke 20 lässt sich Schönes für die Wohnung mit nur wenigen Maschen schnell und unkompliziert fertig stellen. Für kleine Hände ist das Handling mit den Riesennadeln zwar nicht einfach, aber es funktioniert. Anleitungen bekommt man übrigens über einen QR-Code auf der Packung oder bei Tchibo.de. Dort findet man beispielsweise die Anleitung für einen Hockerbezug.  Mein kleines Projekt habe ich mir allerdings einfach selbst ausgedacht.



Ich habe acht Maschen angeschlagen und mit rechten Maschen acht Reihen (Hin- und Rückreihe) gestrickt. Heraus kam ein Quadrat von 25 x 25 cm. So etwas kann man super nutzen, um heiße Auflaufformen oder Kasserolen auf den Tisch zu stellen.

Da mir die Farbkombination grau - gelb im Moment sehr gefällt, habe ich mit ein paar Stichen mein Strickstück verziert, so dass es nun dekorativ auf unserem Esstisch auf leckere warme Ofengerichte wartet.
---
Außerdem haben wir noch die Bommel-Maker ausprobiert, die es ebenfalls in der aktuellen Wochenwelt gibt. Mit den Bommel-Makern kann man wirklich kinderleicht Pompons oder Bommel herstellen. Eine Anleitung gibt es in der Packung.




Wir haben an einem verregneten Nachmittag bunte Wollreste rausgesucht und die Bommel-Maker ausprobiert. Mit dem Bommel-Maker kann man Bommel in drei verschiedenen Größen schnell und einfach herstellen. Selbst der Kleine konnte schon super mithelfen und die Tochter hat ihren Bommel danach direkt an ihrer Schultasche befestigt. 
Wenn ihr also Lust habt an der Nähmaschine oder mit dicken Nadeln kreativ zu werden, schaut mal bei Tchibo vorbei. Es lohnt sich.

1 Kommentar:

Rösi hat gesagt…

Das Umsticken einer Masche finde ich eine ganz tolle Idee! Merci fürs Zeigen. das werde ich bestimmt auch mal ausprobieren. Herzliche Grüsse Simone