Montag, 17. Oktober 2016

Herbstferien

Hier ein kleiner Einblick in unsere Herbstferien! Wir sind in diesem Jahr nicht verreist, sondern haben zu Hause die Zeit genutzt, das ein oder andere zu erledigen und ansonsten ganz viel herbstliches zu unternehmen.



Wir waren auf einem Kürbisfeld unterwegs und konnten da nach Herzenslust schöne Kürbisse bestaunen und ein paar zum Kochen und Dekorieren auswählen.



Noch am gleichen Tag wurden zwei der Kürbisse gruselig umgestaltet.

Bei meinen Eltern hatten wir viel Freude am Äpfel pflücken und sind mit einer großen Kiste Boskoop, Elstar und Golden Delicious nach Hause gefahren.


Von meiner lieben Freundin Sybille gibt es ein gruseliges herbstliches Kartenspiel als kostenfreien Download, das Linnea wunderschön angemalt hat und wir gerne gespielt haben. Einen kleinen Lerneffekt gibt es dabei auch, denn alle Textkarten, die zu den entsprechenden Bildkarten gehören, sind mehrsprachig gestaltet.



Noch haben wir Glück mit dem Wetter! Am Sonntag strahlt ein blauer Himmel und da ich zu Hause koche und mich ein wenig ausruhe, macht Linnea ganz viele wunderbare Fotos 
im Park von Schloss Dyck.
---
Nun liegt noch eine Herbstferienwoche vor uns, in der der Mann aber wieder arbeitet und für mich der Alltag eher wieder 'normal' laufen wird. Im Hintergrund denke ich schon an Weihnachten und bin mit verschiedenen Dingen in Planung. Euch eine gute Zeit!

Keine Kommentare: