Sonntag, 24. April 2016

Wochenende 23. / 24.04.16

Hagel, Sonne, Regen, Sturm... dieses Aprilwochenende konnte mit allen Wettervariationen aufwarten. Was sonst noch so los war, zeige ich euch jetzt und was es bei den anderen "Wochenenden in Bildern" zu sehen gibt, könnte ihr bei Frau Mierau entdecken.
Am Samstag starteten wir ganz gemütlich in den Tag. Die Kinder blättern in diversen Katalogen und suchen nach Frühlingsklamotten und Spielsachen (als ob wir davon zu wenig hätten :-)).
Ich habe mir vorgenommen, die Spargelsaison zu eröffnen und radele mit Elias in den Nachbarort.
Zum Glück entschädigen immer wieder kurze Sonnenabschnitte, wie hier im Zierapfelbaum, für die dunklen Wolken.
Da das Wetter aber insgesamt ziemlich ungemütlich ist, wird Elias Kleiderschrank sortiert und auch sonst hier und da aufgeräumt.

Mittags gibt es dann den ersehnten Spargel und die noch ersehnteren Erdbeeren.
Nachmittags schlummert Elias auf dem Sofa ein und ich komme richtig weit mit meinem Strickprojekt. Abends packt der Mann dann seinen Koffer, denn die Reise zu einer Fortbildung steht an.
---
Am Sonntagmorgen bringe ich ihn dann auch schon früh zum Bahnhof.
Immer wieder gibt es starke Hagelschauer.

Mittags backt Linnea uns eine Pizza (Fertigteig aus dem Kühlregal, aber richtig lecker).
Wir verschönern die Terrassentür noch ein bisschen frühlingshaft.

Gegen Abend kommt noch einmal die Sonne raus und Elias und ich holen Linnea ab. Jetzt sitzen die beiden in der Badewanne und ich hoffe, hier bald den Feierabend einläuten zu können.
---
Euch allen eine gute Woche!

1 Kommentar:

ramona hat gesagt…

Den Fertigteig aus dem Kühlregal habe ich auch für uns entdeckt. So viel entspannter, als das eigene Rumgemantsche, vorallem, wenn es schnell gehen soll. und eine gute Alternative zur kompletten Fertigpizza.