Donnerstag, 12. November 2015

12 von 12 im November

Aus den #12von12 ist inzwischen eine richtig große Aktion geworden. Alle 12 Bilder vom 12. eines Monats werden bei Draußen nur Kännchen gesammelt. Wer schon länger mitmacht, hat den Vorteil Rückschau auf das vergangene Jahr oder die vergangenen Jahre halten zu können (hier die 12 von 12 von 2014).
Die Weckmannparade
Frühstück mit Laterne
Vormittags helfe ich in der Schule Kerzen gießen für den Adventsmarkt im nächsten Monat.
Um 11 Uhr wieder zu Hause wartet der Haushalt.
Aber es findet sich auch noch eine halbe Stunde zum Stricken.
Mittags scheint noch einmal wunderbar die Sonne.
Heute gibt es Linsensuppe.

Elias mag seinen kuscheligen neuen Loop, den uns Bianca genäht hat.
Nachmittags fahren wir mit dem Fahrrad zur Turnhalle.
Es wird schon für den nächsten musikalischen Auftritt geübt.
---
Elias ist nach dem Baden sehr müde und schläft schnell ein und wir lassen diesen 12. November ruhig ausklingen.

1 Kommentar:

einszweidreidabei hat gesagt…

Danke für den Einblick in Euren Alltag. Das schaue ich mir immer wieder gerne an und freue mich an der Vielfältigkeit der Familien, die mitmachen.
Manchmal denke ich darüber nach, ob ich "12 von 12" oder auch das "Wochenende in Bildern" nicht einfach auch mal für mich ausprobieren sollte; auch ohne Blog. Bilder können noch mal einen ganz speziellen Blick auf das eigene Leben geben - interessant zur Reflexion.

Ich lasse mal ganz liebe Grüße hier.

Claudia