Donnerstag, 26. März 2015

Meine Küche im März

Im März verabschieden sich die Wintergemüse langsam. Dafür gibt es wieder mehr frische Blattsalate.
Für die beliebten Wok-Gemüse-Gerichte verwende ich öfter Pak Choi oder auch mal Mangold.
Fenchel gibt es auch ziemlich oft hier, mal in der Pasta-Sauce, mal mit 
Kartoffeln zu Fisch oder als Salat.
Der Kürbissalat vom Februar war auch noch mal dabei.
Hier hat sich Chinakohl in die Wok-Pfanne geschlichen.
Salat mit Granatapfelkernen.
Heiß geliebter Hummus!

Noch mehr würzige Rezepte aus dem tollen Jerusalem-Kochbuch.
Austernpilze
Ich hoffe, ihr hattet ebenso einen spannenden kulinarischen Monat. Wer möchte, verlinkt eigene "Meine Küche im..." im Kommentar.

1 Kommentar:

linnea hat gesagt…

Mmh, Hummus! Mag ich auch sehr, leider bin ich damit die einzige hier ;).
Hier geht es zu unserer Kocherei im März: http://wollgespinst.blogspot.de/2015/03/marz-kuche.html.
Liebe Grüße
Linnea