Sonntag, 15. Februar 2015

Wochenende 14. / 15. Februar 2015

Auch wenn dieses Wochenende in freie Tage eingebettet ist, denn im Rheinland findet ja die 5. Jahreszeit statt, bleibt es ein Wochenende, das ich sehr gerne in Bildern dokumentiere. Die Idee stammt von Frau Mierau, die viele weitere Wochenenden sammelt.
Am Samstag schlafen sich die großen Kinder aus und für die Kleinen gibt es zweimal "Kau".
Danach fahren wir nach Holland, stöbern im Blumenladen und kaufen im Supermarkt große Vorräte an Kroepoek (juhu, es gibt sogar meinen Lieblingstee). Eigentlich wollen wir in die Stadt, da Elias recht unruhig ist, entschließen wir uns aber, lieber wieder zurück nach Deutschland zu fahren und dort an den Krickenbecker Seen spazieren zu gehen.




Zuhause gibt es Slagroom-Bolletjes.
Den Rest des Tages suchen wir ein Ferienhaus für den Sommer. Ein sehr schönes, das ich am Freitag gesehen hatte, war gestern leider weg :-(
---
Am Sonntag kann ich ausschlafen und schreibe schon mal einen Blogpost vor.
Auch heute erwartet uns wieder herrlicher Sonnenschein.
Leider haben wir nicht allzu viel davon, denn nach der Kirche suchen wir weiter nach einem Ferienhaus und erledigen anderen Schreibkram.
Nachmittags wird Mittag gegessen.
Elias will viel getragen werden und ist nur selten mit sich zufrieden.
Vom Obstteller probiert er aber doch.
---
Letztendlich haben wir dann doch noch ein Ferienhaus gefunden. Nach einigen Jahren Ferien im Hotel an wunderschönen Orten geht es also wieder "back to the basics" an die dänische Nordseeküste. Das stellen wir uns mit Kleinkind etwas stressfreier vor. Ich bin gespannt!
Euch eine gute Woche!

1 Kommentar:

Katja VeggieandSimple hat gesagt…

Ich suche auch nach Unterkünften in den Osterferien UND im Sommer, leider bisher erfolglos...Habt ihr es gut, sos chnell in Holland zu sein!! Und Elias erinnert mich immer ein wenig an meinen Sohn, als er klein war!
LG
Katja