Sonntag, 18. Januar 2015

Wochenende 17. / 18.1. 2015

Auch im neuen Jahr beteilige ich mich gerne an der Aktion "Wochenende in Bildern" von Frau Mierau.
Am Samstag gab es nach dem Frühstück noch das ein oder andere zu erledigen: Einkäufe, Papierkram, ein ganz schnelles Mittagessen und Packen, den wir machten uns in leicht verkleinerter Version (ohne die große Tochter) auf den Weg in meine Studiumsheimat Ostwestfalen, um Freunde zu besuchen.
Wie immer, wenn man sich freut, sich zu sehen und viel zu erzählen hat, bleibt das Fotografieren auf der Strecke. Jedenfalls hatten wir einen gemütlichen Nachmittag und Abend. Zum Glück gab es genug Platz, um uns zu beherbergen und Elias ist abends sogar ganz gut eingeschlafen.
---

Um 7:30 Uhr war dann die Nacht vorbei, er hat aber so schön leise gespielt, dass ich sogar noch lesen konnte.
Leichter Schneeregen vor dem Fenster.

Rückfahrt während des Mittagsschlafs.
Und zuhause dann wieder viel Energie zum Spielen.

Später hat Elias mir noch beim Kochen geholfen. Mit dem Schälen und Schneiden von Gemüse kann er sich wunderbar beschäftigen und wird ganz ruhig.
---
Nun ist das Haus wieder voll und die Abendzeit beginnt. Ich hoffe, ihr hattet auch ein schönes Wochenende und wünsche euch eine gute Woche!

Kommentare:

Siebenzwergehaus hat gesagt…

Hallo,
ich habe dich üer eine Empfehlung in Facebook gefunden und lese jetzt schon ein bissl mit. Mir gefällt es wie du schreibst und uns an eurem Leben teilhaben lässt. Ich lesegerne in Familienblogs, da ich oft auch immer wieder neue Ideen finde und aber auch dadurch immer wieder auch so ein bissl angeschupst werde, wenn es mal nicht so gut läuft. Denn jeder Tag ist ja nicht gleich.

LG

Barbara

Mama Schulze hat gesagt…

Hey, ich habe auch mal in OWL studiert, in der Stadt, die es nicht gibt... Ich wünsche Dir auch eine schöne Woche ;-) LG

Nicole´s buntes Haus hat gesagt…

Hallo,
genau wie Barbara habe ich dich über Facebook gefunden.Ich selber habe 6 Kinder und lese gerne in Familienblogs.Schön dich gefunden zu haben.
LG
Nicole

Micha hat gesagt…

Herzlich Willkommen allen neuen LeserInnen!