Dienstag, 4. November 2014

Take 5 - Socken

2014 war das Jahr der Take 5 - Socken und da nun das letzte gestrickte Paar bei seiner Empfängerin angekommen ist, stelle ich euch alle noch einmal vor:
Meine ersten Take 5 - Socken aus Sockenwollresten sind im Januar entstanden, Take 5 Rose.
Bei den Take 5 - Socken für Sybille kam es auf die Farben an. Ich habe mich an ihrem Bild "In everything" orientiert und ihr die Socken im Sommer persönlich überreicht.
Die Take 5 - Socken Blue night shadows sind in lila, blau und türkis gehalten. Ich habe sie für Tafjora gestrickt, die nun hoffentlich in Frankreich warme Füße hat.
---
Take 5 - heißt einfach immer fünf Reihen in einer Farbe, eine ganz einfache Idee und wunderbar zur Resteverwertung. Bei Ravelry gibt es einen entsprechenden Thread in der Gruppe Restend.
---
Mit den Take 5 - Socken mache ich heute beim creadienstag mit.

Kommentare:

Irene hat gesagt…

Hi Micha,
eine sehr gute Idee Restwolle zu verarbeiten - danke!
Das letzte Paar gefällt mir von den Farben und der Streifenkombi sehr gut.
Lustige Socken einmal anders.
LG Irene

wollsocke hat gesagt…

....so schön sind sie deine socken und auch dass du sie verschenkt hast.....
lg
annette

Sybi hat gesagt…

Oooh, was für ein Zufall, ich trage gerade deine schönen Socken heute! :) Auch die anderen Farben sind sehr schön, aber "meine" Socken sind doch die schönsten, finde ich. *zwinker*
Lieben Gruß aus dem kalten regnerischen Südtirol

Marion K hat gesagt…

Tolle Idee zur Resteverwertung - werde ich sicher auch mal nach machen. Danke!

Liebe Grüße
Marion

Tafjora - eine deutsche Familie in Frankreich: Und noch ein Mama-Blog! hat gesagt…

Deine tollen Socken sind ein Lieblingsstück hier in Frankreich geworden, nochmal 1000 mal merci und wir lesen uns bald wieder.
Tanja alias Tafjora