Freitag, 26. September 2014

Friday Fives

Freitag ist wieder Zeit für die Friday Fives: 5 Dinge, für die ich dankbar bin und über die ich mich ganz besonders freue. Die Friday Fives sind eine Idee von Buntraum.

1. Heute freue ich mich über einen freien Tag! Der Kleine ist wieder bei Opa und Oma und ich hoffe, dass er sich wohl fühlt. Letzte Woche beim Besuch der Großeltern bei uns hatte ich schon den Eindruck, dass sie das ganz gut hinbekommen.

2. Letztes Wochenende waren wir alle reihum erkältet, hatten Husten und Halsschmerzen. Nun bin ich froh und dankbar, dass wir alle wieder gesund sind.

3. Die große Tochter fliegt morgen nach Dublin! Das ist jetzt schon ihre Schulabschlussfahrt (wuaah). An meine eigene (vor 24 Jahren nach Budapest) erinnere ich mich auch noch gerne und wünsche ihr eine tolle Zeit. 

4. Zeichen! Es ist wunderbar, wie Elias mehr und mehr mit uns kommuniziert. Er schaut sich alles ganz genau an und übernimmt die Zeichen, die wir auch für bestimmte Dinge benutzen. Dabei hat er eine tolle Mimik.

5. Denkanregungen! Ich bin dankbar, für die vielen tollen Blogs, die ihr schreibt. So oft sind da Texte dabei, bei denen ich denke "Ja, genau das ist der Punkt" oder "Danke für den Denkanstoß". Ganz besonders ging mir das diese Woche mit den Texten zum "Miteinander", z.B. von Jademond und Frische Brise. Gesammelt werden die Beiträge von MunichsWorkingMom

Keine Kommentare: