Freitag, 8. August 2014

Friday Fives

Es ist wieder Freitag und damit Zeit für die Friday Fives (eine Idee von Buntraum).
Wofür bin ich froh und dankbar in dieser Woche?


1. Viel zu oft nehme ich das Leben selbst als selbstverständlich. Die Geschichte von Sarah (eine Freundin von Ginny), die mit Anfang 30 ganz plötzlich starb und die vier Kinder und ihren Mann zurücklässt, hat mich sehr beschäftigt. Wie dankbar bin ich dafür gesund zu sein!

2. Ich freue mich, dass meine siebenjährige Tochter so selbstständig ist. Sie hat diese Woche beim Friseur für mich eine Erkundigung eingeholt und sich ganz alleine mit Hilfe eines YouTube-Tutorials eine neue Knüpftechnik für Armbänder beigebracht.

3. Ich bin glücklich, dass ich es geschafft habe, die neue Podcast-Folge von More than knitting aufzunehmen. Es ist für mich immer eine kleine Überwindung zu podcasten und doch macht es mich jedesmal sehr glücklich.

4. Das Kräutersalz aus dem Biohotel verlängert uns noch ein bisschen das Urlaubsgefühl.

5. Zum Glück sind die Ferien noch nicht vorbei und ich genieße den etwas stressfreieren Alltag.

Keine Kommentare: