Sonntag, 18. Mai 2014

Familienfest Taufe

Am Samstag wurde unser Elias getauft. Da er ja nun schon ein Jahr alt ist und außerdem einen hohen Freiheitsdrang besitzt, war es nicht so einfach, ihn in der Kirche einigermaßen ruhig zu halten.
Jedenfalls war Elias glücklich, als ein dann endlich herumkrabbeln durfte - was ja auch kein Problem war.
Nach der Taufe gab es Kuchen bei uns zu Hause und wir haben die Sonne im Garten genossen. Abends ist Elias voller Eindrücke glücklich tief und fest eingeschlafen.

Kommentare:

Sybi hat gesagt…

Das klingt nach einem schönen Fest. Elias sieht auf dem ersten Foto, bei dir auf dem Arm, wirklich schon groß aus. Bestimmt hat ihm die besondere Atmosphäre dieses Tages Spaß gemacht. :)

einszweidreidabei hat gesagt…

Da habt ihr aber wirklich einen wunderschönen Tag erwischt für die Taufe. Elias ist wirklich schon ein "Großer" und mitten drin im Geschehen. Alles Gute und Gottes Segen für den Täufling und seine Familie.