Dienstag, 25. März 2014

Osterstrauß

Der diesjährige Osterstrauß ist mit naturfarbenen (gekauften) Eiern und Papier-Eiern geschmückt.
Die Idee mit den Eiern aus Papier stammt aus dem wunderschönen Frühlings-ebook der Jademondin, das ihr hier bestellen könnt. Dort gibt es auch eine Vorlage für die Eier, die ich auf festen Fotokarton übertragen habe. Die ausgeschnittenen Eier wurden dann beidseitig mit Schnipseln aus Kalendern, farbig gerolltem Papier und Notenblättern beklebt und danach mit einem Baumwollfaden am Osterstrauß befestigt.
Noch mehr Ideen findet ihr wie immer beim creadienstag.

Kommentare:

jademond hat gesagt…

So schön zu sehen, was aus den eBook Ideen so alles entsteht. Danke. Dein Strauss und die Eier sehen toll aus!

einszweidreidabei hat gesagt…

Sehr schöne Idee, finde ich. Am Aussuchen der verschiedenen Papiere hätte ich auch Freude.
Gibt es denn bei Euch auch noch "Kinder-Deko", bunt bemalte Eier und Papiergebasteltes?
Wir dekorieren, ganz traditionell immer erst am Karsamstag.

Viele Grüße
Claudia