Freitag, 6. Dezember 2013

Hier so

Sturm "Xaver" hat uns gestern einigermaßen verschont, ein paar kräftige Windböen, Blättergewirbel in der Luft, aber ansonsten doch nicht so stark wie befürchtet. Sogar der Nikolaus kam durch und so konnten die Kinder heute morgen gefüllte Stiefel an der Tür finden.
Traditionellerweise gibt es Nikolaus neben einer kleinen Süßigkeit immer was kuscheliges zum Anziehen. Schlafanzüge für die Kleinen und warme Sweatshirts für die Großen. In dem ganz großen Paket war der Freeride 2014 Kalender für Leander. Die Tochter hat einen Thermoteebecher aus recyceltem Material bekommen (der grüne) und natürlich auch passenden Tee. Für Linnea gab es noch was zum Hören (Momo) und zum Malen (Ravensburger 28163 - Fohlen mit Kätzchen - Malen nach Zahlen Glitzer, 24x18 cm). Na und Elias hat auch zum ersten mal Geschenke ausgepackt, u.a. Mein erster Grüffelo - Farben.
Von all den Geschenken am frühen Morgen war er so erschöpft, dass er eben erst mal eingeschlafen ist. So konnte ich in Ruhe auf "Wollmeisenjagd" gehen. Die Preise der wunderschönen farbigen Stränge aus Pfaffenhofen erhöhen sich nämlich im Januar und da es zur Zeit außerdem die Überraschungstüten günstiger gibt, konnte ich nicht widerstehen und habe mir selbst schon mal ein kleines Weihnachtsgeschenk bestellt. Es war meine erste Meisenbestellung und es war schon spannend, wie schnell teilweise dann doch die verfügbaren Farben weg waren. Am besten ist man sich schon vorher sehr sicher, was man haben möchte. Vor allem bei der DK-Wolle für den Naiada konnte ich mich erst nicht so recht entscheiden.... aber jetzt ist alles bestellt und ich freue mich!!!!
Euch allen noch einen schönen Nikolaustag und ein gemütliches 2. Adventwochenende!

Kommentare:

Tinka hat gesagt…

Euch einen schönen Nikolaustag! Grüffelo - als mein Sohn klein war, wollte er das Buch nie lesen, ich fand es so klasse, aber er hat immer gesagt: "anderes" :-))
LG
Tinka

Sybi hat gesagt…

Schönen Nikolaustag!!
Wir spüren hier jetzt die Ausläufer von Xaver. Hoffentlich wird das Wochenende ein bißchen angenehmer (zum Spazierengehen jedenfalls). :)