Donnerstag, 12. September 2013

Hier so...

Die gestern beim Babyfreien Nachmittag aufgefüllten Kraftreserven wurden in der Nacht schon wieder aufgebraucht, denn Linnea ging es gar nicht gut. Sie ist einige Male zur Toilette gelaufen, hat sich übergeben und war sehr, sehr schwach. Gleichzeitig hat sich das Baby gemeldet, so dass ich sie größtenteils alleine im Bad lassen musste.
Heute morgen war ich dann so müde, dass ich nach dem Frühstückmachen für die beiden Großen mit Elias wieder eingeschlafen bin. Und jetzt fühle ich mich auch noch ziemlich matschig.
Zum Glück schöpft Linnea wieder etwas Kraft!
Gleich wird gekocht und dann trudeln nach und nach der Mann und die großen Schulkinder zu Hause ein.
Bleiben mir noch 20 Minuten, um am Praxis-Papierkram zu arbeiten...

1 Kommentar:

linnea hat gesagt…

oh, das klingt nicht gut! gute besserung an linnea und gedrückte daumen, dass es nichts ansteckendes ist.
linnea