Donnerstag, 19. September 2013

Backkartoffeln

Komisch, aber ich habe bisher noch nie Backkartoffeln selbst gemacht! Dann hat mich mein lieber Jamie in seinem Buch Essen ist fertig!: Die besten Rezepte für jeden Tag auf die Idee gebracht und die Familie war begeistert. Dabei ist es so einfach wie genial und lässt sich vielfältig variieren: einfach Kartoffeln sauber waschen und schrubben mit Olivenöl und Meersalz bei 200° für gut 80 Minuten im Backofen backen und danach nach Belieben belegen. Wir hatten Creme fraiche mit Frühlingszwiebeln, Garnelen und Lachs, aber es sich natürlich viele andere Versionen denkbar. Ein gutes Sattmacher-Essen, von dem übrig gebliebene Kartoffeln auch gerne noch kalt gegessen werden.

1 Kommentar:

Sanne hat gesagt…

Backofenkartofflen etwas aushöhlen
geriebenen Cheddar dazu, backen
Lauchzwiebeln und gebratene Speckwürfel und creme fraiche

oh, sooooooooo lecker!

lasst es euch schmecken

Sanne