Dienstag, 16. April 2013

Kommunionkarten 2013

In unserer Gemeinde wird am nächsten Wochenende die Erstkommunion gefeiert und da ich einige Kommunionkinder kenne, wurden wieder einmal Karten gebastelt.
Zum Glück fand sich im Bücherregal des Sohnes noch ein unbenutztes "Piratentagebuch" mit sehr schönem Papier, das ich nutzen konnte - ansonsten kann man ja auch andere feste Papiere nehmen. Etwas blaues Transparentpapier, eine spitze Nagelschere und Kleber werden außerdem benötigt.
Zunächst wird in die Kartenvorderseite eine Spirale geschnitten, deren Seiten etwas abgeschrägt werden, so dass man besser durchschauen kann.
Innen wird ein Stück blaues Papier eingeklebt, das durch die Spirale scheint. Das blaue Papier symbolisiert das Wasser, denn mit der Karte möchte ich an das Lied "Ins Wasser fällt ein Stein" erinnern. Innen ist außerdem Platz genug für den Glückwunschtext und evtl. ein kleines Geldgeschenk.
cards for the celebration of the first communion
Noch viel mehr kreative Dienstagsideen gibt es bei creadienstag!

Kommentare:

Schneckenhaus hat gesagt…

Die sind aber schön geworden!
Letztes Jahr war ich auch gerade voll im Kommunionsdekorausch! :o)
Geht alles leider viel zu schnell vorbei!

Liebe Grüße
Nicole

Sybille hat gesagt…

So eine nette Idee, das sieht toll aus!