Donnerstag, 17. Januar 2013

Ideen aus dem Hiltl

Nein, nicht Hilton ist gemeint... das Hiltl wurde als erstes vegetarisches Restaurant Europas 1898 in Zürich gegründet und ist bis heute eine Institution in Sachen vegetarische Küche. Heute wird das Restaurant vom Urenkel des Gründers geführt und man kann in modernem Ambiente vom leckeren indischen Buffet essen, toll frühstücken oder sich Gerichte mitnehmen. Meinen Besuch dort (2001?) habe ich noch in sehr guter Erinnerung.
Quelle: www.hiltl.ch
Für alle, die keine Reise nach Zürich geplant haben, gibt es in Vegetarisch nach Lust und Laune (leider nur noch gebraucht erhältlich) viele tolle Ideen. Viele Gerichte sind indisch geprägt, da Magrith Hiltl schon in den 1950er Jahren viele Reisen nach Indien unternahm und so ihre Küche weiter entwickeln konnte.
Für einen schnellen India-Saft mischt man das Fruchtfleisch von einer Mango mit Grapefruitsaft und würzt mit Garam Masala.

Keine Kommentare: