Samstag, 15. Dezember 2012

Mama-Kleidung

Gestern habe ich die ersten Teile aus der Mama-Kollektion gekauft und heute noch mal den Kleiderschrank sortiert. Einige Sachen passen nämlich gar nicht mehr und wurden erst mal in die hintersten Ecken des Kleiderschranks verbannt. Irgendwo im Keller muss es auch noch einern Karton mit Sachen aus der letzten Schwangerschaft geben, da werde ich nachher mal schauen. Zum Glück sind viele Jeans ja heute tief geschnitten, so dass sie mir jetzt noch passen, bei anderen behelfe ich mich mit der Haargummi-durchs-Knopfloch-Methode.

Kommentare:

Sybille hat gesagt…

Wow, mir kommt vor das geht so schnell! Hoffe es geht dir gut und du hast nicht allzu große Schwangerschaftsbeschwerden. Schönes Adventswochenende!

frau kreativberg hat gesagt…

Ist das schön :)
Ich bin grad wieder an der umgekehrten Variante und freue mich über jedes Teil, das mir wieder ohne Haargummi und so passt ;)
Alles Liebe. maria

linnea hat gesagt…

oh, die liebe schwangerschaftsmode. ich habe bis zuletzt fast nur normale hosen mit bauchband und haargummi getragen - oder elastische röcke etc. und fand es unheimlich schwer, bei einer sehr kleinen kleidergröße überhaupt umstandsmode zu finden...
linnea