Montag, 12. November 2012

Weihnachtskarten 2012

Das frühe Dunkelwerden lädt zum Basteln ein. Linnea und ich haben schon mal ein paar Weihnachtskarten ausprobiert. Diesmal mit Masking Tape, was sehr einfach geht und viel Spaß gemacht hat.
Andere Ideen für Weihnachtskarten findet ihr heute bei SimpleMom oder hier unsere Karten aus 2010.
creating christmas cards with masking tape, very easy!

Kommentare:

frau kreativberg hat gesagt…

Das ist ja eine schöne Idee! Ich war heuer ganz faul und habe nur am Computer etwas "herumgetüftelt" und welche bestellt. Das erste Mal, dass es nix Selbergemachtes gibt (mal abgesehen von der Zeit am Computer, die ich dort verbracht habe)...
Die Idee mit dem Maskingtape muss ich mir aber merken :)
Alles Liebe. maria

linnea hat gesagt…

das ist eine schöne idee! ich habe mir noch gar keine gedanken gemacht, wie unsere karten heuer aussehen sollen...
linnea

Sybille hat gesagt…

wie fleißig! Ich hoffe ich kriege mein Flexagon rechtzeitig fertig. Weihnachten kommt irgendwie auf einmal so schnell näher...