Dienstag, 20. November 2012

Adventskalender - Giveaway

Der Advent naht und da möchte ich euch gerne diesen wunderschönen Kalender verlosen. Mit großformatigen Fotos und einer beiliegenden CD steht in diesem Jahr die Musik im Mittelpunkt und begleitet euch vom 1.12. bis zum 6.1.. Hier gibt es noch mehr Informationen. Wer mitmachen möchte schreibt bitte bis zm 24.11. um 24 Uhr einen Kommentar und berichtet gerne von der liebsten Adventaktion bzw. Tradition. Viel Glück!

Kommentare:

frau kreativberg hat gesagt…

Oh, diesen Kalender habe ich vor Jahren einmal geschenkt bekommen und durch deinen Post kommt er mir wieder in den Sinn. Sehr gerne würde ich ihn gewinnen :)
Ich habe eigentlich keine liebste Adventtradition - ich mag diese Zeit generell sehr gerne. Vom Nikolausbesuch am späteren Abend, begleitet vom Läuten der Glocken der Krampusse bis zum Keksebacken und Lieder singen... aber etwas ganz Besonderes ist es für mich, am Hl. Abend die Speisen vorzubereiten. Wir leben da die Tradition aus dem Land meines Mannes, am Hl. Abend 12 verschiedene (kleine) Speisen zu haben mit Rezepten meiner Schwiegermutter. Die ganze Familie kocht da miteinander (nicht ganz harmonisch manchmal mit so vielen kleinen Kinderhänden...) und das genieße ich. Darauf freue ich mich jetzt schon sehr.
Alles Liebe. maria

Sanne hat gesagt…

Traditionen in der Adventszeit?
ja, doch, es fällt mir etwas ein. Unser Ältester war morgens immer noch müde und im Advent hing ich einen Kalender ins Bad, jeden Tag schaute er nach, welches Tier sich im Walöd beim Zwerg versammelt um auf die Weihnacht zu warten.Das Kind ist 23 und wir machen es immer noch......diesen Kalender habe ich auch schon an die großen, ausgezogenen Kinder verschenkt damit sie weitermachen können!
liebe Grüße
Sanne
ja, vormittags werde ich in der Schule sein, du kommst in diesem Jahr? Es gibt auch wieder Crepes!

linnea hat gesagt…

oh, das sieht wunderbar aus und ich mache gern mit.
ich erinnere mich immer noch gern an den "adventskalender" in meinem kindergarten. jeden tag durfte ein anderes kind (wir waren genau 24 ;)) einen strohstern an ein großes tuch an der wand pinnen und eine kerze auf dem weg zur krippe anzünden.
linnea

tüftelchen hat gesagt…

Liebe Micha,
dieser Kalender klingt sehr besinnlich und zur inneren Einkehr führend ;-)
Da danke ich dir für diese schöne Verlosung und hüpfe gern in dein Lostöpfchen.
Also ich liebe die Nikolausfeiern im Dorf meiner Schwägerin mit Glühwein für die großen und Stockbrot für die Kleinen und je nach Wetter kommt der Nikolaus mit Kutsche oder Schlitten und alle Kinder dürfen eine Runde mit ihm fahren. Später sitzen wir immer in der fußbodenwarmen Küche der Schwiegermutti meiner Schwägerin wärmen uns die kalten Zehen, schlürfen heißen Tee, tauschen Erinnerungen und erste Plätzchen und spielen ein paar Stündchen ;-)
Herzliebe Grüße
tüftelchen

Stefanie hat gesagt…

Dieser Kalender ist wunderbar. Letztes Jahr hatte ich einen anderen Kalender geschenkt bekommen, aber er hat mich nicht so begleitet wie der "andere Advent" in den Jahren zuvor. Ich versuche mal mein Glück bei dir. Adventstraditionen gibt es (noch) nicht wirklich bei uns. Aber ich mag das Plätzchenbacke in dieser Zeit und das Ideen spinnen und umsetzten für die Weihnachtsgeschenke.
Viele Grüße
Stefanie