Sonntag, 12. August 2012

Tabea kocht

Da schlägt das Mutterherz höher: die große Tochter kocht ganz alleine ein 3-Gänge-Menü!

Als Vorspeise gab es Fenchel-Orangen-Salat mit Lachs (aus delicious days ); Hauptgericht waren Saté-Spieße mit Erdnusssoße und Reis aus Jamies 30 Minuten Menüs. Genial geplant - blitzschnell gekocht. und der superleckere Nachtisch war ein Schokomousse mit grünem Topping (ebenfalls aus delicious days ).

Kommentare:

Bianca hat gesagt…

Wow, auf so einen Moment (dass mich mein Großer mal bekocht) muss ich wohl noch ein paar Jahre warten...
Herzliche Grüße,
Bianca

linnea hat gesagt…

oh, ich bin beeindruckt (und hätte gern mitgegessen...)!
linnea