Mittwoch, 18. Januar 2012

wip: Amy Butler tea-cloth

Diese kleine Stickaktion hat mir viel Spaß gemacht. Zunächst habe ich Kreise aus Amy Butlers Lovekollektion geschnitten und mit Heißbügelpapier auf eine Leinenserviette fixiert.
Danach habe ich dann noch mein Stickgarn herausgesucht und die Kreise mit einfachen Stichen umrandet.
a small tea-cloth made with a few stitches

Kommentare:

Pia hat gesagt…

oh, was für eine coole Idee. Ich hab auch noch massig ungenutzte Stoffservietten rumliegen. Jetzt hab ich was schönes heute nachmittag zu tun :-)
LG. Pia*

Sanne hat gesagt…

so eine kleine feine Idee ohne großen Aufwand, ein Danke für die Inspiration!
Sanne