Donnerstag, 8. Dezember 2011

Blumenkohl-Pasta


Ein sehr schönes Wintergericht aus dem neuen Jamie-Magazin: Muschelpasta mit Blumenkohl. Dafür wird der Blumenkohl in Röschen geteilt und blanchiert und dann mit Knoblauch und Anchovis zu richtig schön in der Pfanne geröstet. Dazu dann noch Nudeln und Parmesan, hmmm, sehr lecker und günstig (statt Anchovis vielleicht etwas nussiges für eine vegetarische Variante nehmen)!

Kommentare:

frau kreativberg hat gesagt…

In Sachen Kochen und Kreativität bist du mir echt ein Vorbild. Ich kreise immer um dieselben "Speisen" und probiere kaum was Neues aus. Seltsam ist das. Dabei scheint es echt Freude machen zu können :)
Alles Liebe. maria

Shippymolkfred hat gesagt…

Auf die Idee Nudeln mit Blumenkohl zu kombinieren waere ich auch nicht gekommen :)
Schottische Gruesse
Shippy