Donnerstag, 29. September 2011

Kürbissuppe mit karamelisierten Zwiebeln

Die Kürbisse leuchten weit und breit... diese Woche gab es Kürbissuppe nach einem neuen Rezept aus der aktuellen Brigitte. Statt mit Ingwer wird die Suppe mit Kumin und Oregano gewürzt (ich habe allerdings Thymian genommen). Der Clou sind karamelisierte rote Zwiebeln, die mit Salbeiblättern in Olivenöl angeschwitzt werden und knusprig süß in die Suppe gegeben werden. Sehr lecker!

Keine Kommentare: