Montag, 12. September 2011

Erkenntnisse



Ich bin immer noch ganz erfüllt von dem wundervollen Tag, den ich zusammen mit anderen Frauen in Aachen erleben durfte. Unter dem Motto "Die Kraft der weiblichen Stimme" haben wir zusammen mit Mirka Mörl gesungen, geredet und den Tag genossen. Ich habe zum ersten Mal vor anderen alleine gesungen, was mir unheimlich viel Kraft gegeben hat. Mit viel neuer Kraft und Energie bin ich abends wieder zuhause angekommen und habe mit meinem Mann noch lange die warme Vollmondnacht auf der Terrasse genossen.

Kommentare:

Bianca hat gesagt…

Ich kann mir vorstellen, dass Dir das gut getan hat! Vor anderen singen wäre für mich allerdings der Horror schlechthin! Sogar mein Kleiner sagt manchmal "Mama, aufhören!", wenn ich so vor mich hinsinge... Wenn ich ihm aber dann vorsinge, dann lässt er sich's gefallen!
Wünsche Dir noch eine schöne Woche,
Bianca

Sybille hat gesagt…

Da klingt deine Begeisterung und Dankbarkeit für diesen besonderen Tag heraus. Wie schön! :)