Sonntag, 12. Juni 2011

Schöne Pfingsten!

Ist dieses Blau nicht ganz wundervoll? Da die Pfingtrosen schon verblüht sind, ist der Rittersporn nun meine Blume für den Sonntagstisch. Leider muss mein Mann heute arbeiten, daher werde ich mit dem einen oder anderen Kind nachher zu unserem Gemüsefeld fahren. Dort wächst nämlich alles mehr als prächtig und wir müssen etwas Ordnung ins Chaos bringen. Auf dem Feld stehen, die Harke in der Hand, das ist für mich ein wundervolles Gefühl von Freiheit, aber auch eine Verbindung zu meinen Vorfahren, die mir eine tiefe innere Ruhe schenkt. Euch ein wunderschönes Pfingstwochenende und in Gedanken bin ich auch bei Sybille und dem Referendum.
have a nice pentecost

1 Kommentar:

Sybille hat gesagt…

Danke für die guten Gedanken Micha! Die Zwischenergebnisse der Beteiligung lassen hoffen, dass das Quorum erreicht werden könnte, das wäre das erste Mal seit 16 Jahren...
Schöne Pfingsten!