Dienstag, 22. Februar 2011

Aquarellfarben


Die Leuchtkraft von Aquarellfarben ausprobieren, schauen, wie die Farben ineinander fließen und sich beim Trocknen verändern... das fasziniert Kinder in jedem Alter. Wir hatten noch ein paar Stockmar Aquarellfarben , die ich vor Urzeiten mal für die großen Kinder gekauft hatte. Sie waren teilweise zwar schon etwas eingetrocknet, aber ließen sich trotzdem ohne Schwierigkeiten wunderbar vermalen.
painting with Stockmar water colours

Kommentare:

Sybille hat gesagt…

Was für eine schöne Tätigkeit, in Farbenwelten kann man richtig gut eintauchen und träumen.

kreativberg hat gesagt…

Hach... schon seit Tagen juckt es mich in den Fingern, endlich mal unsere Wasserfarben auszupacken und loszulegen. Danke für deinen Impuls, ich glaub ich werd jetzt mal konkreter werden in meinem Vorhaben :)

Bianca hat gesagt…

Leider hat mein Großer so überhaupt keine Lust auf's Malen - egal mit welchen Farben! Setze all meine Hoffnung in den Kleinen!
Liebste Grüße,
Bianca