Mittwoch, 31. März 2010

wip: project bag

Da wir bald ein paar Tage weg fahren, habe ich mir für mein aktuelles Strickprojekt noch schnell eine Tasche genäht. Vielleicht schaffe ich noch eine zweite für ein neues Sockenprojekt, denn Strickprojekte und Taschen kann man ja nie genug haben.
a project bag for my knitting

Kommentare:

jinlys hat gesagt…

Die schaut unheimlich süß aus!

Und es ist klasse, für jedes Projekt ein eigenes, kleines Täschchen zum Aufbewahren zu haben. Ich stopfe immer alles irgendwie in die Fächer meines Strickkorbs, was eigentlich keine tolle Idee ist. Sieht ziemlich unordentlich aus und ständig verheddert sich alles irgendwo.

Doppelt praktisch also, so ein kleines Täschchen.

jademondin hat gesagt…

genau :-)

kreativberg hat gesagt…

Die Idee von einer Tasche pro angefangenes Werk gefällt mir :)

linnea hat gesagt…

das ist sehr praktisch, bei mir fährt immer alles lose herum - viel spaß in den osterferien!
linnea

Regina hat gesagt…

liebe micha,
tolle idee mit den kleinen täschchen für die verschiedenen projekte.echt klasse!!!!
wünsche dir noch einen schönen abend,
herzlichst regina

kirschkernzeit hat gesagt…

So ein schöner Stoff wieder; AMy Butler oder Horner? Auf alle Fälle schön und erst noch praktisch; hab einen ganz schönen Urlaub!
Und danke für deinen Besuch bei "mir"!
bora

Pure Lebenslust hat gesagt…

Ich wünsche Euch viel Spaß im Urlaub. Lasst es Euch gut gehen und "Frohe Ostern".
Liebe Grüße
Verena

Sybille hat gesagt…

Gute Reise! Wo geht es denn hin? Momentan lieber nicht nach Südtirol, hier regnet es heftig und für die nächsten Tage ist außer am Karfreitag kaum Sonne vorhergesagt (seufz).
Frohe Ostertage!!

Anonym hat gesagt…

My brother recommended I would possibly like this website.
He used to be entirely right. This post actually made my day.
You can not consider simply how so much time I had spent for this info!
Thank you!