Freitag, 12. März 2010

Filzexperiment / felting

"Design von Alltagsgegenständen" war das Thema im Kunstunterricht meiner Tochter Tabea (7. Klasse) und sie hatte ich in den Kopf gesetzt ein Handytäschchen zu filzen. Da wir mit dem Filzen bisher sehr wenig Erfahrungen haben, war es nicht einfach, eine feste haltbare Form hinzubekommen. Nach ein paar Versuchen kam aber doch ein annehmbares Ergebis dabei heraus und mit den Verzierungen aus gehäkelter Schafwolle und Bastelfilz ist das Ganze nun richtig schön geworden.
felting experimet from my daughter for her art lesson in school

Kommentare:

Regina hat gesagt…

liebe micha,
das experiment filzen ist euch gelungen.
finde das handytäschchen sehr schön.
wünsche dir und deiner familie ein schönes wochenende,ganz liebe grüße,regina

mamas kram hat gesagt…

Das Handytäschchen deiner Tochter ist wunderschön geworden!!
Ich wünsche dir und deinen Lieben einen schönen Sonntag!
Liebe Grüsse
Doris