Dienstag, 26. Mai 2009

Kindheitserinnerungen / childhood

Wie unterschiedlich Kindheit sein kann, zeigt eindrücklich und überaus vergnüglich dieser tolle Film. Richard David Precht erzählt darin von seiner Familie, die im eher provinziellen Solingen der sechziger und siebziger Jahre aus dem Rahmen fiel. Man trank (natürlich!) keine Coca Cola, verbrachte Pfingsten im Ferienlager der DKP und musste sich nicht die Zähne putzen. Neben dem Autor erinnern sich im Film auch die Geschwister an ihre Kinderjahre, was den Film überaus lebendig macht.

a DVD about a childhood in a political left wing family

Keine Kommentare: