Dienstag, 19. Mai 2009

Feldarbeit / vegetable gardening



Am Wochenende begann endlich unsere Feldarbeitsaison. Zur Erklärung: ein Biobauer in unserer Nähe hat eines seiner Felder in Gartenparzellen von je ca. 85 Quadratmeter umgestaltet und mit Gemüse bepflanzt. Für dieses Stück Land sind wir nun bis Ende Oktober verantwortlich, sorgen für ausreichend Wasser, lockere Erde, können ernten und nachpflanzen. Das Ganze liegt sehr idyllisch, bietet den Kindern Kühe, Schweine und andere Tiere und uns hoffentlich leckeren Salat, Fenchel, Kartoffeln, Mangold etc. (ich werde weiter darüber schreiben).
working on a field, which has been turned into 50 pieces for vegetable gardening

1 Kommentar:

linnea hat gesagt…

oh, das klingt spannend! ein stückchen garten hätte ich auch so gern...
viele grüße,
linnea