Montag, 9. März 2009

Vom Hecken schneiden...

Anfang März haben wir die ersten Sonnenstrahlen genutzt, um unsere Feldahornhecke zu schneiden.

Leander nutzte die vielen Astgabeln, um sein Taschenmesser auszuprobieren.


Befreit von der Rinde, dient der Feldahornzweig nun als Zuhause für diese Frühlingshühner aus Papier, die ich schon letztes Jahr nach einer Anleitung von Imke Johannson aus Dekoliebe 2 gebastelt habe.
DekoLiebe 2: Dekoideen für Mädchen und Jungen Bastelspaß mit kleinen und größeren Kindern
from gardenwork to a home for springdecoration

Keine Kommentare: