Montag, 9. Februar 2009

Kunterbunte Möhrenmuffins


Noch ein kleiner Nachtrag von den Geburtstagfeierlichkeiten, aber auch super für Karneval oder alles mögliche: einfache Möhrenmuffins!

Für 12 Muffins braucht man:60g Butter, 180g Mehl (Vollkorn- und Weißmehl gemischt), 100g Zucker, 1 TL Zimt, 1 Pck. Vanillezucker, 2 TL Backpulver, Salz, 2 Eier, 50 ml Milch, 2 - 4 Möhren, 2 EL grob gemahlene Haselnüsse

Wie bei Muffins üblich werden die trockenen und feuchten Zutaten getrennt vermischt und am Schluss kurz verrührt. Das Ganze wird dann in Muffinförmchen gefüllt und kommt ca. 25 Minuten lang bei 200 Grad in den Backofen. Als Dekoration weiße Kuvertüre schmelzen lassen, einen Klecks auf jedes Muffin geben und mit Marzipanmöhren, Zuckertierchen oder Streuseln verzieren.
Add carrots and hazelnut to a simple cupcakedough and decorate with white chocolate and sugaranimals!