Samstag, 20. Dezember 2008

Über Bücher....

Über Bücher gibt es viel zu erzählen. Sie sind überall in unserem Haus, in jedem Zimmer (bis auf die Bäder) stapeln sie sich hier und da, manche nur für kurze Zeit, andere schon ganz lange. Zeitungen, Zeitschriften, Bücher... es vergeht bei uns kein Tag, ohne zu lesen und vorzulesen. Unsere kleine Linnea liebt Bücher ganz besonders. Schon morgens vor dem Aufstehen möchte sie "Nini" lesen, vor dem Mittagsschlaf, abends und zwischendurch sind ihre anderen Lieblingsbücher an der Reihe. Unsere aktuellen Lieblingsbücher sind an der Seite zu sehen.
Meine wirklichen Lieblingsbücher sammeln sich im Moment auf engem Raum in einem Regal im Kinderzimmer. Nicht alle werden in diese Reihen aufgenommen. Manche werden nach dem Lesen verkauft, manche werden auch von vorneherein ausgeliehen. Es ist nicht einfach, gute neue Bücher für sich zu entdecken. Ich freue mich immer auf neue Bücher von Liebingsautorinnen wie Lily Brett, Siri Hustvedt, Jessica Durlacher oder Leena Lehtolainen. Zur Zeit lese ich Bücher von amerikanischen Autorinnen zum Thema "parenting" (gibt es dafür eine schöne deutsche Übersetung? Elternschaft?). Heute angekommen:
"Living simply with children" von Marie Sherlock. Es geht um "the bliss of childhood and the joy of parenting"... wann gab es so einen Untertitel zuletzt auf einem deutschsprachigen Buch???

Keine Kommentare: