Sonntag, 24. Juni 2012

Sonntagsgedanken

Heute bin ich irgendwie in einem Zwischenbereich. Noch ganz erfüllt vom gestrigen Tag: gemeinsam singen mit sechs Frauen, Morning Has Broken mehrstimmig, hat mich mit großer Freude und unheimlich viel positiver Energie erfüllt. Ich hoffe, dass diese Energie mich durch die nächste Woche tragen wird, denn die wird sehr voll werden mit Arbeiten, Terminen, Vorbereitungen, Abschlussfeier im Kindergarten. Außerdem werde ich an drei Tagen Auto fahren müssen - aber die Angst lässt tatsächlich etwas nach - vielleicht noch mehr, wenn ich im Auto singe.

1 Kommentar:

frau kreativberg hat gesagt…

Ich war anfangs auch ein großer Angsthase im Auto. Aber mit der Zeit wurde es besser. Mittlerweile muss ich sagen, dass ich es richtig genieße. Vor allem alleine, wenn ich die Musik so laut machen kann, dass ich kaum noch höre, wie ich selber mitsinge ;)
Alles Liebe. maria