Montag, 4. Juni 2012

Coronation Chicken



Zur Feier des Tages gab es gestern bei uns ein klassisches englisches Gericht, das schon 1935 zum 25jährigen Thronjubiläum von George V. kreiert wurde: Coronation Chicken nach einer Version von Jamie Oliver aus Zu Gast bei Jamie: Die besten Rezepte aus dem Königreich. Neben kräftig gewürzten Hähnchenteilen reicht man dazu Ananas, Gurke, Cashewkerne und Jogurth.
Natürlich haben wir uns auch die Parade auf der Themse angeschaut und der Queen zugewinkt. Happy jubilee!

1 Kommentar:

The Art of Homemaking hat gesagt…

The celebrations across the pond are so much lovelier than ours. I adore that last photo!!