Dienstag, 22. Mai 2012

In Memoriam: Maurice Sendak

Nun ist es schon eine Woche her! Am 8. Mai starb Maurice Sendak und ich möchte doch in ein paar Zeilen an ihn erinnern, denn schließlich verdanken wir ihm nicht nur die berühmten "Wilden Kerle ", sondern auch die geheimnisvolle Nachtkücheund die Illustrationen zu den wunderbaren Büchern von Else Holmelund Minarik: Der kleine Bär , die zu einer der schönsten Zeichentrickserien ever wurden. Maurice Sendak selbst hatte keine Kinder und seine eigene Kindheit hatte er wohl nicht in bester Erinnerung. Oft gibt es in seinen Büchern Konflikte zwischen Eltern und Kindern und doch die Sehnsucht, da zu sein "wo (einen) jemand am allerliebsten hat".
Remember on Maurice Sendak!

1 Kommentar:

busybee hat gesagt…

Huhu! Ich habe gerade deinen schönen Blog gefunden und folge dir jetzt! Magst du mal bei mir vorbeischauen?
LG von Sabine
http://bebusybee.blogspot.de/