Sonntag, 18. Dezember 2011

4. Advent

Nun brennt schon die vierte Kerze und Weihnachten ist nicht mehr weit! Nachdem gestern die letzten Geschenkeinkäufe erledigt wurden, habe ich heute noch ein weihnachtliches Gebäck ausprobiert:
Nüsse, Mandeln, Pistazien, kandierte Früchte und Feigen gehören in Panforte, ein klassisches Weihnachtsgebäck aus Siena, das ich nach einem Rezept aus dem Jamie-Magazin ausprobiert habe. Ich finde es sehr lecker, die Kinder sind allerdings nicht so begeistert - zu viele kandierte Früchte!
Außerdem wurden schon ein paar Geschenke eingepackt (Pssst!): den Roman Nah und fernbekommt meine Mutter und den Taschenatlas der abgelegenen Inselnmein Vater, der schon immer gerne über Landkarten gereist ist.
preparing...

Kommentare:

Bianca hat gesagt…

Ich mache mich gleich auch mal wieder ans Geschenke einpacken! Gerade eben kam meine letzte Bestellung. Jetzt ist wirklich alles da!
LG, Bianca

linnea hat gesagt…

vielen dank für den blick in deine geschenkestube, das inselbuch klingt sehr interessant!
linnea