Mittwoch, 21. Dezember 2011

wip: Poncho + dicke Socken


Der Poncho ist fertig, einfach und toll zum Drueberziehen, wenn es kalt und ungemuetlich ist. Gestern habe ich eine Weile in Ravelry gestoebert, um schnell ein neuen Strickprojekt zu finden. Ein Projekt mit Garn, das nicht erst gekauft werden muss... da momentan dicke Socken am beliebtesten sind, habe ich nun angefangen aus dickerem Garn Socken zu stricken.  
Das geht superschnell und macht Spass. Ich hoffe, die Socken passen nachher auch, ich stricke im Moment mit Augenmass und freue mich aus dem Cashsoft Aran von Rowan (das leider aus dem Programm genommen wurde) noch etwas Schoenes machen zu koennen. my knitting goes on with thick Aran socks

Kommentare:

Carmen1602 hat gesagt…

Hey Michael,

so trifft man sich im Bloggerland wieder :) Hübsch hast du es hier und so vielseitig. Da werde ich jetzt öfter stöbern. Ich wünsch dir noch einen schönen Abend. Freitag sehen wir uns ja live.

LG Carmen

frau kreativberg hat gesagt…

Oh, der Poncho sieht wundervoll aus! So schöne Wolle!!!!
Alles Liebe. maria

The Art of Homemaking hat gesagt…

I always love seeing your knitting projects!

Sybille hat gesagt…

Ach, bist du immer fleißig!!

linnea hat gesagt…

ach, das sieht alles warm und gemütlich aus!
frohe weihnachten!
linnea