Freitag, 8. Januar 2010

Craft from your stash 2010


Sicher kennt ihr das auch, Bastelsachen, schöne Bilder und Ideen aus Zeitschriften, Wolle, Stoffe... in Kartons und Kisten findet sich mehr und mehr davon, ohne dass man sich an ein konkretes Projekt setzt. Von Ringelmiez aus Freiburg kommt die Idee, im neuen Jahr erst einmal die Vorräte abzuarbeiten!


die idee ist, ein jahr lang keine lustkäufe ("oh, wie hübsch! das nehm ich mit, ich hab zwar keine ahnung, wofür ich es verwenden will, aber für irgendwas kann ich es sicher gebrauchen!") zu tätigen, sondern möglichst nur solche projekte zu machen, mit denen man das vorhandene material aufbrauchen kann. ich würde mich freuen, wenn von euch noch jemand mitmacht. es wird bestimmt etwas einfacher, diesen plan durchzuhalten, wenn ich ein paar leidensgenossinen habe.
die regeln gehen so:

•es dürfen während des gesamten jahres 2010 keine lustkäufe getätigt werden.
•neues material darf nur für konkrete projekte gekauft werden, die man sofort nach dem kauf beginnt (und im idealfall auch erst abschließt, bevor man das nächste beginnt).
•es darf außerdem material nachgekauft werden, wenn es während der arbeit an einem konkreten projekt ausgeht. aber nur soviel, wie man braucht, um dieses projekt fertigzukriegen.
•es gibt zwei joker für käufe anderer art (also eben lustkäufe ohne ganz konkrete und sofortige verwendung), die zu jedem beliebigen zeitpunkt des jahres eingesetzt werden dürfen. aber eben nur diese zwei, mehr nicht.
•wer möchte, darf sich eine belohnung ausdenken, mit der er sich selbst beschenkt, wenn craft from your stash tatsächlich bis zum jahresende durchgehalten wurde.


Wer will kann sich bei Ringelmiez melden, um sich an der Aktion zu beteiligen! Ein Selbstbelohungsgeschenk muss ich mir noch überlegen und werde euch sicher immer mal wieder zeigen, was ich noch so aus meinem "Stash" gemacht habe!

Ringelmiez is hosting a project everybody can join on her crafting blog.

The deal is to decrease your crafting stash by not making any impulsive purchase in 2010.
You are only allowed to buy stuff for concrete projects which you start and finish immidiately after.
And you may buy fresh supplies if you run out of material while working on a concrete project – but only as much as you really need for this project.
You have two jokers you may use at any point of time.
If you stay strong and keep up the rules until the end of 2010 you may satisfy yourself a wish, maybe buy yourself a little present.

You can leave a comment here, if you want to take part and I'll inform Ringelmiez!

Keine Kommentare: