Dienstag, 30. November 2010

Backen mit Cynthia

Da mein Mann heute Geburtstag hat, wird wieder mal was gebacken. Ich bin ganz begeistert von Cynthia Barcomi und ihrem Buch Backen. I love baking -. Die Amerikanerin Cynthia Barcomi hat vor 16 Jahren in Berlin eine Kaffeerösterei (Barcomi's)eröffnet und mit ihren Cupcakes, Muffins, Breads und Kuchen Trends gesetzt. Mir gefallen solche englisch bzw. amerikanisch angehauchten Backrezepte sehr und ich bin schon sehr gespannt wie das Orange-Apricot-Pecan-Bread (allerdings statt mit Pecan- mit Walnüssen) schmecken wird. Außerdem ist noch eine Apfel-Marzipan-Tarte in Arbeit, die beim Geburtstag nicht fehlen darf.
I tried a recipe from Cynthia Barcomi, American Baking-Queen in Berlin

Montag, 29. November 2010

1. Adventwochenende



Mit dem Schnee kam die Kälte und die hält sich nun recht hartnäckig bei uns. Den ersten Advent haben Linnea und ich bei einem Kleinkindergottesdienst in unserer Gemeinde begrüßt. Den Kindern wurde die Geschichte vom ersten Adventskranz erzählt und sie durften mit Zweigen selbst einen Kranz legen. Eine sehr schöne Einstimmung auf die folgenden Wochen.
it's cold outside; we celebrates the beginning of the Advent season with a special service for children in our church

Freitag, 26. November 2010

Gewonnen hat...

.... die liebe Sanne!
Herzliche Glückwunsch! Jetzt brauche ich nur noch deine email-Adresse, damit ich dir den Gutscheincode zuschicken kann.
Allen Anderen danke fürs Mitmachen und nicht traurig sein, die nächste Verlosung kommt bald!

Donnerstag, 25. November 2010

Verlosung noch bis morgen!

Bis Freitag um 11 Uhr gibt es bei mir noch dieMöglichkeit einen 35 € Gutschein für Haushaltswaren aller Art, den man bei www.kuecheundhaushalt.de einlösen kann, zu gewinnen.
Wer will, also bitte noch schnell mitmachen!

Mittwoch, 24. November 2010

wip: Legwarmers

Kleines Projekt für zwischendurch: Legwarmers für die kleine Tochter. Nun ist allerdings eine kleine Zwangspause angesagt, da ein Knäuel Drops Karisma nicht ausreicht und ich auf Nachschub warten muss.
work in progress: legwarmers for my little daughter

Dienstag, 23. November 2010

Tolle Gelegenheit! / Verlosung

Heute möchte ich euch die Möglichkeit geben, euch in der koch- und backintensiven Vorweihnachtszeit noch mit den ein oder anderen Kochuntensilien oder etwas Anderem einzudecken. Bei CSN gibt es tolle Onlineshops, in denen es eine unglaubliche Auswahl an Geschirr, Töpfen, Backformen, Messern, Schüsseln, aber auch Leuchten und Möbeln gibt.
Wer Lust hat, dort shoppen zu gehen und für die Weihnachtskocherei noch Töpfe oder Anderes braucht, schickt mir bitte bis Ende der Woche (26.11. um 11:00 Uhr) einen Kommentar und gewinnt mit etwas Glück
einen Geschenkgutschein im Wert von 35 ,
der großzügigerweise von CSN zur Verfügung gestellt wird.
Mitmachen können natürlich auch Leser ohne eigenen Blog,
dann aber bitte eine email-Adresse angeben.

Montag, 22. November 2010

No Impact Man

Zur Zeit lese ich mit großer Begeisterung Barfuß in Manhattan: Mein ökologisch korrektes Abenteuer von Colin Beavan. Der etwas merkwürdige deutsche Titel lässt nicht so ganz erahnen, dass sich dahinter ein so wunderbar persönliches, lebendig geschriebenes, sehr weises Buch verbirgt. Der Autor Colin Beavan hat sich mit seiner Frau zu einem Selbstversuch entschlossen. Ein Jahr lang so wenig CO2-Ausstoss wie möglich zu prodizieren, d.h. keine Paierservietten, kein Wegwerfgeschirr, kein Taxi, kein Aufzug, Nahrungsmittel aus der Umgebung und Stoffwindeln für die kleine Tochter. Das alles mitten in New York City. Seine Erfahrungen hat Colin in seinem Blog no impact man und nun auch in diesem Buch festgehalten. Colin Beavan hat dieses Thema zwar nicht neu erfunden, aber ein sehr sympathisches Buch geschrieben, in dem er viel wichtige Fragen stellt, die dazu anregen, über unseren Lebensstil nachzudenken.

Samstag, 20. November 2010

Adventsbasar




Linnea und ich haben heute einen Ausflug ganz für uns allein gemacht. Mit der Bahn ging es nach Mönchengladbach zum Adventsbasar der Waldorfschule. Dort gab es viel zum Schauen, Hören, Basteln und Tun. Die Kinder durften sich in einem Kindekaufladen für zwei Holztaler etwas "kaufen", es konnten Fenstersterne gebastelt und mit einer Angel ein Säckchen aus dem Max-und Moritz-Haus geangelt werden. Außerdem gab es leckere Brote, Kuchen, Crepes, Sauerkraut und was das Herz und der Bauch begehren. Falls es bei euch irgendwo eine Waldorfschule gibt, haltet die Augen auf, es lohnt sich.
today we visited the "Adventsbasar" in a waldorf school, a pleasure

Freitag, 19. November 2010

Blechdosen

Blechdosen kann man ja nie genug haben und dieses Muster hat es mir angetan. Die Dosen und das Muster auch auf anderen Artikeln gibt es bei Hema, einem holländischen Kaufhaus - das erste wurde 1926 in Amsterdam eröffnet. Inzwischen gibt es auch eine Läden in Nordrhein Westfalen. Insbesondere für Babys gibt es da soo süße Sachen. da alles recht günstig ist, schleppen viele Frauen riesige Tüten nach Hause.
lovely cans from a dutch store

Donnerstag, 18. November 2010

Ripped Hand Warmers - finished

Die Ribbed Hand Warmers nach einer Anleitung von Purl bee sind fertig! Die Alpakawolle ist superweich und kuschelig - übrigens habe ich weniger als 50g gebraucht.
the ribbed hand warmers are finished

Mittwoch, 17. November 2010

Süßkartoffelrösti


Die Süßkartoffeln lassen mich nicht los und so ist ein zweites Süßkartofflerzept ausprobiert worden: Süßkartoffelrösti aus Vegetarisch (Brigitte Kochbuch Edition). Ein rein vegetarisches Rezept, das erstaunlicherweise allen in der Familie geschneckt hat (sonst sind die Geschmäcker manchmal sehr unterschiedlich). Für die Röstis werden die gerasplten Süßkartoffeln mit Schafskäse und Eiern vermischt und dann ausgebacken (was allerdings nicht einfach ist, da der Schafskäse sehr schnell anbrennt; ich habe die Röstis eher etwas kürzer in der Pfanne gelassen und dann im Backofen noch nachgegart). Der Clou an diesem Rezept ist aber eine superleckere Fenchelsalsa, die zu den Röstis gereicht wird. Dafür einfach zwei Fenschelknollen sehr fein würfeln und mit Zitronensaft, Zitronenschale, 1 roten Chilischote, Dill und etwas Olivenöl vermischen.
another sweet potatoe recipe with a yummy fennel salsa

Sonntag, 14. November 2010

Plätzchen


Heute haben wir die ersten Plätzchen gebacken. Es gab Ausstechplätzchen aus Schokoteig und Heidesand, die durch einen Teelöffel grobes Meersalz richtig interessant werden. Nun warten zwei bis oben gefüllte Blechdosen darauf, in den nächsten Wochen leer genascht zu werden. Mal gespannt, wie lange das dauert!
cookies for the cozy afternoons

Freitag, 12. November 2010

Gewürzregal



Heute habe ich endlich mal meine Gewürze sortiert und ausgeräumt. Da ich das schon etwas länger vor mich hin geschoben habe, fanden sich diverse Dinge, die schon vor zwei Jahren abgelaufen waren. Hmm, hmmm! Nun habe ich wieder einen Überblick und weiß, welche Gewürze ich in nächster Zeit nachkaufen muss und da ich beim Thema Gewürze eigentlich keine Kompromisse mehr machen will, werde ich das hier tun.
today I reorganized my spices, some of them were very old, hmm, hmm

Donnerstag, 11. November 2010

Martinstag



Gestern fand bei uns der Martinsumzug statt, an einem grauen, sehr nassen Tag. Nachmittags habe ich zu meiner Überraschung zwei Störche auf dem Feld neben unserem Haus entdeckt. Leider sind sie auf dem Foto nur als zwei kleine schwarz-weiße Punkte zu sehen. Vor dem Umzug haben wir es uns mit Kerzen und Liederbüchern (zu sehen ist Die Liederfibel (2.Teil)) gemütlich gemacht und dann hatten wir doch Glück und konnten trocken Laternenlaufen. Linneas grüne Laterne soll übrigens die Raupe Nimmersatt darstellen.
going with the lanterns

Mittwoch, 10. November 2010

wip: Ribbed Hand Warmers

Das mit dem Foto bekomme ich heute nicht wirklich gut hin, aber es macht Spaß die "Ribbed Hand Warmers" (Wolle: Drops Alpaca) zu stricken. Eigentlich war ich mit dem ersten schon fast fertig, aber Linnea fand das Stricken auch ganz spannend und zog sich kurzerhand eine Nadel raus. Nun bin ich nach drei Tagen wieder da angekommen, wo ich aufgehört hatte :-)
work in progress: ribbed hand warmers from a purl bee pattern

Dienstag, 9. November 2010

Süßkartoffelpüree / sweet potatoe mash

Denkt euch die Hähnchenbrust mal weg, es geht hier um das Süßkartoffelpüree, das ganz einfach sensationell geschmeckt hat. Das Rezept dazu stammt aus dem tollen Kochbuch Chakall kocht: Schnelle Rezepte für gute Laune und ist wirklich ganz einfach: 300g Süßkartoffeln, 200g Kartoffeln und 2 Äpfel werden geschält, in grobe Würfel geschnitten und in einem 200°C heißen Backofen 25 Minuten weich gebacken. Dann wird das Ganze mit ca. 120ml Apfelsaft püriert, gesalzen und fertig!
Ein anderes tolles Süßkartoffelrezept gibt es übrigens hier.
sweet potatoes, a new favourite dish

Montag, 8. November 2010

Filzschluppen / felted shoes

Kleines Projekt für zwischendurch und auch ein schönes Weihnachtsgeschenk: Filzhausschuhe (mit Wolle vom Discounter). Die Anleitung ist für Erwachsene angegeben, daher musste ich etwas rätseln, um sie auf Kindergröße 27 / 28 umzuschreiben. Hat dann aber besser geklappt als gedacht. Die varierte Anleitung gibt es auf meiner Ravelry-Seite direkt beim felted shoes-Projekt.
felted shoes for my daughter, an easy project

Freitag, 5. November 2010

Lesewinter 2010

Wer noch Bücher für die Weihnachtswunschliste sucht oder Geschenktipps für Nichten und Neffen braucht, wird in meinen Buchtipps für den Lesewinter 2010, die ich für kidnet zusammengestellt habe, sicher fündig. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen.
new books in town

Donnerstag, 4. November 2010

Herbstschätze

Anfang der Woche ist ein wunderschönes Paket von Traumkraut angekommen. Den orangenen Kürbis hatte ich bei ihr im Shop bestellt, die anderen süßen gehäkelten Schätze gewonnen! So bleibts noch herbstlich bei uns.
I received a package from Traumkraut with these lovely treasures

Mittwoch, 3. November 2010

Sehenswert: Die Rebellin vom Schloss

Sehr sehenswert war gestern die Dokumentation, die das ZDF in der Reihe 37 Grad zeigte: Die Rebellin vom Schloss (kann man sich noch in der Mediathek anschauen). Ein Film über Lea Hinze, die mit ihrer Aktionsgruppe "Gendreck weg"gegen die Verbreitung von Genweizen kämpft und die auf Schloss Tonndorf in einem alternativen Projekt lebt. Am Sonntag, den 7.11.2010 wird die Sendung um 16:00 Uhr nochmal auf ZDF neo gezeigt.

Dienstag, 2. November 2010

Quitten / quince

Es gibt endlich wieder Quitten! Bisher habe ich sie nach dieser Idee zu einem schnellen Dessert verarbeitet, aber bald möchte ich auch mal andere Rezepte ausprobieren. Kennt ihr vielleicht leckere Quittenrezepte?
do you know a yummy recipe with quince?

Montag, 1. November 2010

Na No Wri Mo

Danke liebe Nik für diese geniale Idee! Ganz spontan habe ich beschlossen beim National Novel Writing Month mitzumachen. Die Idee ist, 50 000 Wörter in 30 Tagen zu schreiben und sich dabei selbst zu überlisten an einer Sache dran zu bleiben. Ich werde also meine Romanidee, die seit dem Frühjahr vor sich hinschlummert wieder zum Leben erwecken und hoffentlich etwas weiter kommen.
I'm joining the national novel writing month