Samstag, 3. Juli 2010

Fußball-Mania

Zwar ist es in meinem Blog bisher noch nicht aufgetaucht... aber auch bei uns hält sich seit Wochen hartnäckig die Fußball-Mania. Neuestes Symptom sind merkwürdige Verfärbungen der Fingernägel, außerdem Schlaflosigkeit bis spät in die Nacht (nach dem Elfmeterschießen) und Begeisterunsausbrüche über Aufkleber. Mein Sohn hat nun sein Sticker-Album fast voll, ihm fehlen nur noch die Nummern 120, 308, 309, 344, 357, 375, 436, 460, 517, 519, 560, 620, 624, 628 und 637. Wer die zufällig unter seinen doppelten Aufklebern hat, kann sich sehr gerne zum Tauschen melden (email im Profil). Nach dem Fußball-Krimi gestern Abend kann man ja nun auf heute Nachmittag gespannt sein.

Kommentare:

Isla hat gesagt…

mein Sohn hat seit gestern so eine 'tolle' Tröte. Und nach dem Sieg gestern sind wieder regelrechte Autokolonnen an unserem Haus vorbei gefahren und haben gehupt und gegrölt. Sohnemann musste dann natürlich das Fenster aufmachen und ordentlich tröten. :-D
Und jetzt ist er gespannt, ob die deutsche Mannschaft es nochmal schafft ("Hupen die morgen wieder??" - "Woll'n wir's hoffen." ;-P)

Sybille hat gesagt…

Ach, wir - Italien - haben heuer wirklich eine scheußliche Figur gemacht. Passt ausgezeichnet zur wirtschaftlich-politischen Lage...
Nachdem die Deutschen ja in Südtirol vor dem Flug nach Südafrika so wunderbar trainieren konnten, ist klar, weshalb sie so erfolgreich sind, ja? :) :) :)

mausekind hat gesagt…

und heut abends...ohhhh...daumen drücken!!!

kirschkernzeit hat gesagt…

Leider hat's ja nicht mehr weiter gereicht... dabie war ich ausdrücklich für Deutschland beim Spiel Deutschland-Spanien! Aber naja...
Danke für deinen lieben Comment bei mir heute! Ich bin so gerührt von Niks Blogperlen-Sache...
lg Bora