Montag, 29. Juni 2009

Wochenende / weekend


Unser Wochenende war ganz schön heiß und teilweise gewittrig. Neben einem Familienfesttermin gab es aber tatsächlich noch Zeit zum Melonenessen im Garten und einer kleinen Nähstunde. Außerdem sehr zu empfehlen: der Tag der Architektur, an dem man in NRW viele tolle Häuser anschauen kann.
some impressions of our weekend

Freitag, 26. Juni 2009

Lieblingszeitschriften / magazines



Mir fällt es wirklich schwer an schönen Zeitschriften vorbei zu gehen... ich muss zugeben, dass ich wirklich ein Zeitschriftenjunkie bin. Meine Lieblingszeitschriften sind im Moment diese drei Hefte: Merian: Cornwall zur Urlaubsvorbereitung, Luna mit einer supertollen Anelitung für einen Kinderstufenrock und natürlich Landlust mit einem traumhaften Ferieneinstimmungscover.
my favourite magazines

Donnerstag, 25. Juni 2009

Schmetterlinge / the butterfly project

Schon länger wollte ich euch auf das "Butterfly Project" des Holocaust Museum Houston aufmerksam machen, das ich vor einiger Zeit im Internet entdeckt habe. In Erinnerung an die 1,5 Millionen im Holocaust ermordeten Kinder sammelt das Museum bis Juni 2011 selbstgemachte Schmetterlinge, die dann 2012 in einer großen Ausstellung gezeigt werden. Nähere Informationen gibt es auf der Homepage des Museums.a breath-taking project: in an effort to remember the children perished in the Holocaust, Holocaust Museum Houston is collecting 1,5 million handmade butterflies

Montag, 22. Juni 2009

Natur und Kunst / nature and art


Im 100. post,den ich für meinen blog schreibe, geht es um Natur und Kunst. Das Zusammenspiel von Natur und Kunst lässt sich besonders eindrucksvoll im Museum Insel Hombroich erleben. Inmitten einer einzigartigen Parklandschaft laden Kunsträume zum Betrachten ein. Statuen des Künstlers Anatol begegnen einem auf versteckten Wiesen und rund um sein Atelier. Es ist immer wieder ein Erlebnis, die Insel Hombroich zu besuchen und ich bin sicher, dass wir dieses Jahr noch öfters vorbeischauen werden.
yesterday we visited a museum, where nature and art meet in a special way

Freitag, 19. Juni 2009

Sommerrock / summerskirt

Kleiner Nachtrag zu meiner Nähaktion von letzter Woche! Linnea hat ihren neuen Sommerrock diese Woche schon gerne getragen. Ich habe keinen besonderen Schnitt verwendet, sondern das Teil einfach so "pi mal Daumen" zusammengenäht. Der Stoff stammt übrigens von Volksfaden.
a summer-skirt

Donnerstag, 18. Juni 2009

Ernte / harvest

Als ich gestern unsere Gemüseparzelle sah, war ich wirklich überwältigt. Knappe zwei Wochen Regen haben die Pflanzen in die Höhe schießen lassen. Da war mein Fahrradkorb schon fast zu klein für: Radieschen, Salat, Kohlrabi und eine erste Zucchini.
the first harvest of salad, radish and zucchini

Dienstag, 16. Juni 2009

Brot 2 / baking bread

Mein zweiter Brotbackversuch hat wesentlich besser geklappt. Wirklich ein erstaunliches Rezept, das ich bei "Draußen nur Kännchen" (Post vom 18.5.09) entdeckt habe! 1 Würfel Hefe wird in ca. 400 ml lauwarmem Wasser aufgelöst und mit 500 g Dinkelmehl, 2 TL Salz, 2 EL Essig und nach belieben nüssen oder Kernen verknetet. Dann packt man den Zeig in eine Kastenform und stellt sie in den kalten Backofen auf die mittlere Schiene (unten in den Ofen kommt eine Tasse Wasser). Das Ganze wird dann bei 200° ca. 60 min. gebacken und fertig!
a very fast recipe for baking bread

Montag, 15. Juni 2009

Gemüse / vegetables

Eine wirkliche Entdeckung ist für mich das Kochbuch "Gemüse & Gemüse". Sehr einfache Rezepte werden hier verständlich und kurz beschrieben und die wirklich ganz wunderschönen Fotos machen sofort Lust aufs Ausprobieren.
my favorite cookbook

Freitag, 12. Juni 2009

Kissen / pillows

An der Nähmaschine bin ich wirklich noch eine Anfängerin (stundenlange Versuche, den Unterfaden hoch zu holen). Trotzdem macht es viel Spaß! Gestern sind diese zwei Kissenbezüge entstanden und noch ein kleiner Rock, den ich später mal zeige.
I'm such a beginner at the sewing machine, but its fun. Here are two pillowcases, i made yesterday.

Mittwoch, 10. Juni 2009

Sommerfenster / looking out for the summer

Inspiriert von "Artful Parent" haben Linnea und ich viele kleine Sommerbilder ausgeschnitten und unsere Pläne für die warme Jahreszeit darauf geschrieben: Picknick, Planschbecken, Grillparty, Muscheln suchen... jetzt kann der Sommer kommen.
inspired by this from artful parent, we created a summer window

Montag, 8. Juni 2009

Offene Gartenpforte / open garden

Seit einigen Jahren gibt es in Nordrhein-Westfalen und sicher auch in vielen anderen Gegenden die Tage der "Offenen Gartenpforte". Da kann es einem passieren, dass man hinter einem ganz normalen Haus in einer unscheinbaren Straße einen unglaublichen Rosengarten mit über 300 größtenteils historischen Sorten bestaunen kann oder beim Besuch eines Bauernhofs glaubt, man ist in England gelandet. Wer sich gerne mal überraschen lässt, kann das die nächsten Wochenenden noch tun.
if there are days of open gardens in your community, you can have such wonderful surprises

Samstag, 6. Juni 2009

Lesung 2 / reading event

Bei meiner zweiten Lesung für den Lesefrühling waren wir gestern auf einen großen Bauernhof eingeladen. Es gab Erdbeerbowle, sehr viele interessierte Zuhörerinnen und musikalische Einlagen.
my second reading on a farm

Freitag, 5. Juni 2009

Gudruns Welt / the world of Gudrun Sjöden

Beim Stöbern auf der Website von Gudrun Sjöden habe ich eine tolle Entdeckung gemacht. Wer auf Gudruns Welt klickt, kommt auf eine Seite mit Filmen, die das Gudrun Sjöden-Team bei der Produktion des Sommerkatalogs in Indien gemacht hat. Da gibt es u.a. auch einen tollen Film über Blockdruck, was für dich liebe Doris interessant sein könnte.
if you want to see an interesting film about indian blockprint, look here

Mittwoch, 3. Juni 2009

Juni / june

Der Juni ist bei uns in diesem Jahr ein sehr verplanter Monat. Schulabschlussfeiern, Familienfeste, Lesung, Arzttermine, Ausflüge... dazu noch die Vorbereitungen für den Urlaub im Juli und den Geburtstag meiner Großen. Da wünsche ich mir, dass noch genug Zeit bleibt, für gemütliche Lesestunden im Garten, meine Nähpläne, Feldarbeit und spontane Treffen mit lieben Freunden.
There is a lot to do in june, so I hope, I'll have time for some reading in the garden etc.